EnglischFranzosischBulgarischRumanischAmharischTagalogThailandischTigrinyaArabischFarsi.PNGSpanisch.PNG

 

Praktikum2

Aktuelle Stellenausschreibungen

 

Zum 01. Juni 2018 (oder früher) suchen wir eine/n

Mitarbeiter/in für Öffentlichkeitsarbeit und Fördermittelakquise

für 30 Stunden/Woche, vorerst befristet auf ein Jahr.

 Ihre Aufgaben:

  • Konzeption und Koordination der Öffentlichkeitsarbeit von FIM in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Redaktionelle und technische Betreuung und Pflege des Internetauftritts von FIM (Umgang mit Content-Management-Systemen), Verfassen von Pressemitteilungen, Jahresberichten, Projektberichten, Präsentationen, Flyern etc.
  • Konzeption neuer Kommunikationsmittel in Zusammenarbeit mit dem Team und in Kooperation mit externen Dienstleistern, Anwendung von Layout- und Satzprogrammen
  • Vertretung von FIM in verschiedenen Arbeitskreisen im Zusammenhang mit den Themen Migration und Gewalt an Frauen
  • Präsentation von FIM nach außen in Vorträgen etc.
  • Konzeption, Vorbereitung, Planung und Durchführung, auch Moderation, von Informations- und Bildungsveranstaltungen
  • Bearbeitung von Presseanfragen in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Strategische Weiterentwicklung des Fundraising, Recherche nach möglichen Geldgebern und Akquisetätigkeit
  • Verfassen von Anträgen und Berichten an (potentielle) Geldgeber und Spender/innenbetreuung
  • Unterstützung bei allgemeinen Verwaltungsaufgaben

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium
  • Berufserfahrung im Journalismus bzw. in der Öffentlichkeitsarbeit oder im Fundraising, bevorzugt im Non-Profit-Bereich
  • Hervorragendes sprachliches Ausdrucksvermögen, mündlich und schriftlich
  • Interkulturelle Kompetenz und Erfahrung. Wünschenswert sind eigene Migrationserfahrungen und nachweisbare Kenntnisse in den Themenbereichen Migration, Frauenrechte sowie Gewalt an Frauen
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Netzwerkkompetenz
  • Eine eigenständige, zielorientierte Arbeitsweise, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Organisationstalent und Kreativität
  • Sehr gute Englischkenntnisse

 

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante Tätigkeit in einer innovativen NGO im Kontext aktueller gesellschaftlicher und frauenrechtlicher Herausforderungen
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, interkulturellen Team
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD

Bitte schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Arbeitsproben bis zum 30. März 2018 per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


Praktikum bei FIM

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Mitarbeit bei FIM als Praktikantin! Für Fachhochschulstudentinnen der Sozialen Arbeit besteht die Möglichkeit, bei FIM ihr Orientierungspraktikum zu absolvieren.

Wir begrüßen Ihre Bewerbung als Praktikantin, wenn Sie…

  • sozial engagiert sind
  • Vielseitigkeit und Flexibilität zu Ihren Eigenschaften zählen
  • aufgeschlossen an Dinge herantreten
  • die Bereitschaft mitbringen, ggf. herkömmliche Verwaltungstätigkeiten des Tagesgeschäfts mit zu übernehmen
  • Fremdsprachenkenntnisse mitbringen, z.B. Bulgarisch, Rumänisch oder die Sprache eines schwarzafrikanischen Landes
  • respektieren, dass die Hospitation in einer Beratung nur mit Einverständnis der jeweiligen Klientin möglich ist und ggf. nur, wenn Sie die in der Beratung gesprochene Sprache beherrschen
  • Verständnis dafür aufbringen, dass eine Beratungstätigkeit für Praktikantinnen in direkter Form nicht möglich ist
  • eine Praktikumsdauer von mindestens sechs Wochen anstreben

 Wir bieten Ihnen

  • einen Einblick in den Alltag einer fachlich innovativen NRO
  • ein engagiertes und unterstützendes Team
  • Möglichkeiten zum eigenständigen Arbeiten

Wenn die oben genannten Punkte auf Sie zutreffen und Sie sich für ein Praktikum bei FIM interessieren, möchten wir Sie bitten, den Online-Fragebogen auszufüllen.