EnglischFranzosischBulgarischRumanischAmharischTagalogThailandischTigrinyaArabischFarsi.PNGSpanisch.PNG

 

Mit Kopf und Herz

Frankfurt/04.05.2018 Was verstehe ich eigentlich unter Integration und wie stelle ich mir mein Leben in Deutschland perspektivisch vor? Das fragten sich dreizehn Bewohner/innen der Frankfurter Geflüchtetenunterkunft des Deutschen Roten Kreuzes vergangenen Samstag. Sie haben sich ein komplettes Wochenende im Rahmen einer Schulung für Multiplikatoren/innen damit beschäftigt, wie sie ihre Ressourcen hier gut einbringen können.

 mentoring20172Kindern Zeit schenken: Wir suchen ab sofort neue Mentoren/innen!

Frankfurt/02.2018: Sie haben als Mentor/in die Chance, im Leben eines Kindes oder Jugendlichen wichtige Impulse zu setzen, indem Sie regelmäßig etwas Zeit mit Ihrem Schützling verbringen und gemeinsam in Frankfurt etwas unternehmen...

ehrenamtsmesse2017FIM feiert Mentoring Adventsfest 2017

Frankfurt/12.2017. Zum sechsten Mal feierte das Mentoring-Projekt von FIM in der Evangelisch-reformierten Gemeinde Frankfurt ein buntes Adventsfest mit abwechslungsreichem Programm und einem festlichen Buffet. Ein besonderes Highlight der diesjährigen Feier waren der Besuch des Nikolauses mit vielen tollen Geschenken für die anwesenden Kinder. Zudem gab es mehrere musikalische Einlagen des Chors der eritreischen Gemeinde Frankfurt sowie ein Violinen-Konzert von zwei FIM Mentees. Als liebgewonnene Tradition gab es für die Kinder auch in diesem Jahr die Lesung einer Weihnachtsgeschichte.

 jonakunstauktion2017Erlös von JONA-Kunstauktion geht an FIM

Frankfurt/06.2017: Die Frankfurter Jugendkirche JONA hat im Rahmen der Kunstaktion „Ich liebe dich.“ 41 Kunstwerke unter den Auktions-Hammer gebracht. Mit dem Erlös von rund 2200 Euro wird unter anderem FIM unterstützt. Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung! 

 rotaryclubfrankfurtstädel2017Rotary Club Frankfurt a.M. Städel unterstützt FIM

Frankfurt/06.2017: FIM bedankt sich ganz herzlich beim Club für die großzügige Unterstützung in Höhe von 2000 Euro. Die Spende wurde persönlich von den Rotary Club Frankfurt Städel Vertretern/innen Frank Saenger, Heidrun Dörken und Diana Ettig überbracht. Die festliche Übergabe fand in den Räumlichkeiten des Beratungszentrums statt. FIM war durch Vorstand Monika Kittler, Geschäftsführerin Elvira Niesner und die Fachleitung Encarni Ramirez vertreten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok